SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2017
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Theater und Oper'

Diese Kategorie hat 7 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 >ZURÜCK


 
“Römischer Kaiser” Hotel- und Theater-AG
Aktie 1.000 Mark April 1922 (Auflage 3000, nach mehreren Kapitalherabsetzungen zuletzt 1935 nur noch 500, R 4).
“Römischer Kaiser” Hotel- und Theater-AG
In Chemnitz befindet sich noch heute ein Hausportal aus der Frührenaissance (angebracht heute am Alten Rathaus): Das Judith-Lucretia-Portal, datiert von 1559. Es befand sich bis 1910 am sogenannten Neefeschen Haus direkt am Marktplatz. Dieses wurde 1555 vom Ratsherrn, Tuchmacher und -händler Merten ...
EUR 195,00 

AG Actien-Bau-Verein Unter den Linden
4 % Teilschuldv. Lit. C. 1.000 Mark April 1906 (Auflage 2500, R 2).
AG Actien-Bau-Verein Unter den Linden
Gründung 1872. Die Gesellschaft besaß die Grundstücke Unter den Linden 17/18 (früher ein Hotel, dann vermietet an die Z.E.G und vermietete Läden), Behrenstr. 55/57 (Metropol-Theater, Geschäftslokale, Privatwohnungen) Leipziger Strasse 75/67 (Geschäftshaus, die Hälfte hatte Wertheim inne), Leipziger ...
EUR 150,00 

Bank für Realbesitz AG
Aktie 100 RM Sept. 1937 (Auflage 10000, R 3).
Bank für Realbesitz AG
Gründung 1909 als "Neufinkenkrug AG", 1923 Umfirmierung in “Neue Realbesitz AG”. Die eigenen Terrains wurden 1922/23 verkauft, danach Verwaltung der 37 Berliner Grundstücke der Deutsche Immobilien-Verkehrs-AG nebst Tochterfirmen (1931 wurde dieser Grundbesitz fusionsweise direkt der Bank für Realbes...
EUR 50,00 

Long Beach Bath House and Amusement Co.
1 share à 100 $ von 1946.
Long Beach Bath House and Amusement Co.
Bereits 1906 zum Bau eines Strandbades gegründet, und um die Einwohner und Besucher von Long Beach u.a. mit einem Varieté-Theater zu unterhalten.
EUR 49,00 

S.A. Nuevo Teatro
Accion 50 ptas. 25.5.1915. Gründeraktie (Auflage 1800).
S.A. Nuevo Teatro
Die Bürger der spanischen Stadt Zamora, lange Zeit Residenz der Könige von Leon und Kastilien, erfüllten sich 1915 einen lange gehegten Traum und errichteten mit Hilfe dieser Aktiengesellschaft ihr neues Theater.
EUR 95,00 

Tattersall am Kurfürstendamm-AG
Aktie 1.000 Mark Okt. 1906. Gründeraktie (Auflage nur 415 Stück, R 4).
Tattersall am Kurfürstendamm-AG
Zweck: "Errichtung und Betrieb von Reitbahnen, sowie die Aufnahme fremder Pferde und Wagen und der Handel mit Pferden". Das Pferd als Verkehrsmittel wurde durch das Automobil abgelöst, so dass die Initiatoren, vornehmlich jüdische Kaufleute und Rechtsanwälte, das Unternehmen umstrukturieren mussten....
EUR 395,00 

Volksbühne e.V. (Vereinigte Freie und Neue freie Volksbühne)
5 % Teilschuldv. 1.000 Mark 1.1.1921 (R 7).
Volksbühne e.V. (Vereinigte Freie und Neue freie Volksbühne)
Die erste "Freie Volksbühne" wurde 1890 als besonderer Zweig der Arbeiterbildungsvereine gegründet. 1892 Abspaltung der "Neue Freie Volksbühne", die 1914 ihr eigenes Theater am Bülowplatz eröffnete (heißt heute Rosa-Luxemburg-Platz, früher Horst-Wessel-Platz, hier erschoss Stasi-Mielke einen Polizis...
EUR 180,00 



SEITE < 1 >ZURÜCK

 

Highlights

Actien-Zuckerfabrik Alleringersleben
Actien-Zuckerfabrik Alleringersleben

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de