SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Feinmechanik'

Diese Kategorie hat 43 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 >ZURÜCK


 
AG für Feinmechanik
Aktie 20 Mark 28.10.1924 (Auflage 20000).
AG für Feinmechanik
Gründung 1921. Herstellung von Erzeugnissen der Fein- und Elektromechanik, Präzisionswaren. 1925 ist die Gesellschaft aufgelöst und in Liqiudation getreten.
EUR 75,00 

Askaniawerke AG vormals Centralwerkstatt-Dessau und Carl Bamberg-Friedenau
Aktie 100 RM Okt. 1932 (Auflage 1300, R 3).
Askaniawerke AG vormals Centralwerkstatt-Dessau und Carl Bamberg-Friedenau
Gründung 1921 durch Zusammenschluss der Central-Werkstatt Dessau der Deutschen Continental-Gas-Gesellschaft und der Firma Karl Bamberg in Berlin-Friedenau (1871 von Carl Bamberg, Sohn eines Uhrmachers und Schüler von Carl Zeiss, gegründete Manufaktur für Präzisionsgeräte für Marine, Observatorien et...
EUR 85,00 

Askaniawerke AG vormals Centralwerkstatt-Dessau und Carl Bamberg-Friedenau
5 % Teilschuldv. 10.000 Mark 1.12.1922 (Auflage 800, R 3).
Askaniawerke AG vormals Centralwerkstatt-Dessau und Carl Bamberg-Friedenau
Gründung 1921 durch Zusammenschluss der Central-Werkstatt Dessau der Deutschen Continental-Gas-Gesellschaft und der Firma Karl Bamberg in Berlin-Friedenau (1871 von Carl Bamberg, Sohn eines Uhrmachers und Schüler von Carl Zeiss, gegründete Manufaktur für Präzisionsgeräte für Marine, Observatorien et...
EUR 95,00 

Astrawerke AG
VZ-Aktie 1.000 RM 23.10.1941 (Auflage 150, R 9).
Astrawerke AG
Gründung 1921. Hergestellt wurden Präzisionsmaschinen, vor allem Addier-, Buchungs-, Rechen- und Schreibmaschinen. Börsennotiz im Freiverkehr Leipzig. Nach 1945 wurde das Werk von den Sowjets vollständig demontiert. Leitende Angestellte gründeten daraufhin in Köln die Exacta Büromaschinen GmbH (spät...
EUR 250,00 

Astrawerke AG
Aktie 1.000 RM 23.10.1941 (Auflage 2770, R 2).
Astrawerke AG
Gründung 1921. Hergestellt wurden Präzisionsmaschinen, vor allem Addier-, Buchungs-, Rechen- und Schreibmaschinen. Börsennotiz im Freiverkehr Leipzig. Nach 1945 wurde das Werk von den Sowjets vollständig demontiert. Leitende Angestellte gründeten daraufhin in Köln die Exacta Büromaschinen GmbH (spät...
EUR 75,00 

Astrawerke AG
VZ-Aktie 1.000 RM 23.10.1941 (Auflage 150, R 5).
Astrawerke AG
Gründung 1921. Hergestellt wurden Präzisionsmaschinen, vor allem Addier-, Buchungs-, Rechen- und Schreibmaschinen. Börsennotiz im Freiverkehr Leipzig. Nach 1945 wurde das Werk von den Sowjets vollständig demontiert. Leitende Angestellte gründeten daraufhin in Köln die Exacta Büromaschinen GmbH (spät...
EUR 150,00 

Astrawerke AG
Aktie 1.000 RM 1.6.1937 (Auflage 905, R 3).
Astrawerke AG
Gründung 1921. Hergestellt wurden Präzisionsmaschinen, vor allem Addier-, Buchungs-, Rechen- und Schreibmaschinen. Börsennotiz im Freiverkehr Leipzig. Nach 1945 wurde das Werk von den Sowjets vollständig demontiert. Leitende Angestellte gründeten daraufhin in Köln die Exacta Büromaschinen GmbH (spät...
EUR 95,00 

Dr. Paul Meyer AG
Aktie 100 RM Juni 1926 (Auflage 3000, R 2).
Dr. Paul Meyer AG
Gründung 1899. Erzeugt wurden elektrotechnische Schaltapparate, Messinstrumente, Zähler und Schaltanlagen für Hoch- und Niederspannung. Die alte Fabrik in Wedding (Lynarstr. 5/6), die etwa 3.000 Arbeiter beschäftigte, wurde 1926 günstig verkauft und die Produktion im Werk Drontheimerstr. 35-38 konze...
EUR 50,00 

Dr. Paul Meyer AG
Aktie 1.000 RM Juni 1926 (Auflage 3000, R 2).
Dr. Paul Meyer AG
Gründung 1899. Erzeugt wurden elektrotechnische Schaltapparate, Messinstrumente, Zähler und Schaltanlagen für Hoch- und Niederspannung. Die alte Fabrik in Wedding (Lynarstr. 5/6), die etwa 3.000 Arbeiter beschäftigte, wurde 1926 günstig verkauft und die Produktion im Werk Drontheimerstr. 35-38 konze...
EUR 50,00 

Elektrofinanz AG
Aktie 60 RM Nov. 1942 (Auflage NUR 50 Stück, R 7).
Elektrofinanz AG
Gründung 1899. Erzeugt wurden elektrotechnische Schaltapparate, Messinstrumente, Zähler und Schaltanlagen für Hoch- und Niederspannung. Die alte Fabrik in Wedding (Lynarstr. 5/6), die etwa 3.000 Arbeiter beschäftigte, wurde 1926 günstig verkauft und die Produktion im Werk Drontheimerstr. 35-38 konze...
EUR 150,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 >ZURÜCK

 

Highlights

Hannoversche Gummiwerke
Hannoversche Gummiwerke "Excelsior" AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de