SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Bergbau (ohne Gold, Silber, Kali, Salz)'

Diese Kategorie hat 650 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 10 | 20 | 30 | 40 | 50 | 60 | 65 >ZURÜCK


 
A. Riebeck'sche Montanwerke AG
4,5 % Schuldv. 1.000 Mark Okt. 1920 (Auflage 20000, R 10).
A. Riebeck'sche Montanwerke AG
Das von Kommerzienrat Riebeck begründete Unternehmen wurde 1883 im Zuge der Auseinandersetzung unter seinen Erben eine AG, 1888 übernahm ein Bankenkonsortium alle Aktien. Grundlage des Unternehmens waren Dutzende von Braunkohlengruben (teils Tiefbau, teils Tagebau) im Oberröblinger, Zeitz-Weissenfel...
EUR 450,00 

A. Riebeck'sche Montanwerke AG
Aktie 200 RM Aug. 1943 (Auflage 2760, R 3).
A. Riebeck'sche Montanwerke AG
Das von Kommerzienrat Riebeck begründete Unternehmen wurde 1883 im Zuge der Auseinandersetzung unter seinen Erben eine AG, 1888 übernahm ein Bankenkonsortium alle Aktien. Grundlage des Unternehmens waren Dutzende von Braunkohlengruben (teils Tiefbau, teils Tagebau) im Oberröblinger, Zeitz-Weissenfel...
EUR 75,00 

A. Riebeck'sche Montanwerke AG i.L.
Aktie 1.000 RM Febr. 1967 (Auflage 73620).
A. Riebeck'sche Montanwerke AG i.L.
Das von Kommerzienrat Riebeck begründete Unternehmen wurde 1883 im Zuge der Auseinandersetzung unter seinen Erben eine AG, 1888 übernahm ein Bankenkonsortium alle Aktien. Grundlage des Unternehmens waren Dutzende von Braunkohlengruben (teils Tiefbau, teils Tagebau) im Oberröblinger, Zeitz-Weissenfel...
EUR 100,00 

A. Riebeck'sche Montanwerke AG i.L.
Aktie 200 RM Febr. 1967 (Auflage 2760).
A. Riebeck'sche Montanwerke AG i.L.
Das von Kommerzienrat Riebeck begründete Unternehmen wurde 1883 im Zuge der Auseinandersetzung unter seinen Erben eine AG, 1888 übernahm ein Bankenkonsortium alle Aktien. Grundlage des Unternehmens waren Dutzende von Braunkohlengruben (teils Tiefbau, teils Tagebau) im Oberröblinger, Zeitz-Weissenfel...
EUR 150,00 

AG für Bergbau und Industrieverkehr
Aktie 2.000 Mark Aug. 1923 (Auflage 30000, R 3).
AG für Bergbau und Industrieverkehr
Gründung 1919 als "AG für Internationalen Warenverkehr" in Berlin-Neukölln. Beteiligungen bestanden an der "Westkohle" Westerwalder Braunkohlenwerke AG in Hergenroth (mit Gewerkschaften Gustavshall und Wilhelmsfund) und an der Sanag-Sanitäts-AG in Berlin. Im April 1926 in Liquidation, am 7.11.1929 e...
EUR 50,00 

AG für Bergbau und Industrieverkehr
Aktie 1.000 Mark Juni 1923 (Auflage 30000, R 10).
AG für Bergbau und Industrieverkehr
Gründung 1919 als "AG für Internationalen Warenverkehr" in Berlin-Neukölln. Beteiligungen bestanden an der "Westkohle" Westerwalder Braunkohlenwerke AG in Hergenroth (mit Gewerkschaften Gustavshall und Wilhelmsfund) und an der Sanag-Sanitäts-AG in Berlin. Im April 1926 in Liquidation, am 7.11.1929 e...
EUR 150,00 

AG für Bergbau und Industrieverkehr
Aktie 1.000 Mark Juli 1923 (Auflage 30000, R 6).
AG für Bergbau und Industrieverkehr
Gründung 1919 als "AG für Internationalen Warenverkehr" in Berlin-Neukölln. Beteiligungen bestanden an der "Westkohle" Westerwalder Braunkohlenwerke AG in Hergenroth (mit Gewerkschaften Gustavshall und Wilhelmsfund) und an der Sanag-Sanitäts-AG in Berlin. Im April 1926 in Liquidation, am 7.11.1929 e...
EUR 75,00 

AG für Bergbau und Industrieverkehr
Aktie 2.000 Mark Aug. 1923 (Auflage 30000, R 9).
AG für Bergbau und Industrieverkehr
Gründung 1919 als "AG für Internationalen Warenverkehr" in Berlin-Neukölln. Beteiligungen bestanden an der "Westkohle" Westerwalder Braunkohlenwerke AG in Hergenroth (mit Gewerkschaften Gustavshall und Wilhelmsfund) und an der Sanag-Sanitäts-AG in Berlin. Im April 1926 in Liquidation, am 7.11.1929 e...
EUR 75,00 

AG für Bergbau, Blei- und Zinkfabrikation zu Stolberg und in Westfalen
Aktie 300 Mark 1.7.1901 (Auflage 14099, R 7).
AG für Bergbau, Blei- und Zinkfabrikation zu Stolberg und in Westfalen
Die Gesellschaft entstand aus der Verschmelzung der seit 1834 bestehenden Metallurgischen Gesellschaft mit dem Rheinisch-Westfälischen Bergwerks-Verein. Die erste Gesellschaft, im Besitz von belgischen Geldgebern, verhüttete seit 1834 in ihrer Zinkhütte auf Münsterbusch bei Stolberg den im Aachener ...
EUR 125,00 

AG für bergbauliche Arbeiten
Aktie 1.000 Mark 12.7.1907 (Auflage 900, R 6).
AG für bergbauliche Arbeiten
Gründung 1905. Sitz bis März 1911 in Aachen, dann in Bütgenbach, seit 16.1.1919 in Berlin. Erwerb, Betrieb und Verwertung von Erdöl- und sonstigen Bergwerksgerechtsamen. Kürzlich zur Realisierung noch vorhandenen Ostvermögens reaktiviert.
EUR 250,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 10 | 20 | 30 | 40 | 50 | 60 | 65 >ZURÜCK

 

Highlights

Lippische Zuckerfabrik
Lippische Zuckerfabrik

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de